2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
18-jähriger Beifahrer schwer verletzt



Bei einem Überholmanöver stieß ein VW mit einem Ford zusammen. Dabei wurde der 22-jährige VW-Fahrer leicht, der 18-jährige Beifahrer allerdings schwer verletzt. Die Beifahrerin des entgegenkommenden Fords erlitt ebenfalls leichte Verletzungen.
Am Montag befuhr der 22-Jährige mit seinem Auto gegen 14.40 Uhr die Hardter Straße von Opladen kommend in Richtung Langenfeld. Zwischen den Einmündungen Reusrather Straße und Mittelstraße überholte er ein anderes Fahrzeug, streifte dieses leicht und prallte frontal gegen das Auto eines 74-Jährigen, der die Hardter Straße in Gegenrichtung befuhr. Der Fahrer des Ford blieb unverletzt.
Die Hardter Straße blieb während der Unfallaufnahme und der Bergung der beiden Autos gesperrt.




 


Lkw-Karambolage auf der A3 sorgte für Stau