2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Motorradunfall Herbert-Wehner-Straße

Sachverständiger wurde hinzugezogen...



Schwerer Kradunfall auf der Herbert-Wehner-Str.

Schwerer Kradunfall auf der Herbert-Wehner-Str.
Ein dramatischer Unfall spielte sich gestern Nachmittag auf der Herbert-Wehner-Straße in Schlebusch ab: Ein Leverkusener Autofahrer wollte aus Richtung Wiesdorf kommend nach links in die Andreasstraße abbiegen, übersah dabei laut Polizei aber wohl ein entgegenkommendes Motorrad mit zwei Personen. Der Motorradfahrer wurde durch den Zusammenprall rund zehn Meter weit geschleudert, sein Beifahrer doppelt so weit. Die Polizei sperrte die Straße ab 15.30 Uhr komplett, später nur noch in Richtung Wiesdorf. Ein Sachverständiger wurde hinzugezogen, um den Unfallhergang besser nachvollziehen zu können. Motorradfahrer und Beifahrer kamen ins Krankenhaus.
Im vergangenen Jahr kam es an exakt derselben Stelle an der Herbert-Wehner-Straße zu einem ähnlichen Unfall, in den ein Motorrad und ein Auto verwickelt waren.
Quelle Rheinische Post : L. Hauser




 

Wieder dramatischer Unfall...



Choco Krispies auf der Autobahn
Und täglich grüßt das Murmeltier...