2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Und täglich grüßt das Murmeltier...

Im Autobahnkreuz Leverkusen ist am frühen Morgen ein mit 24 Tonnen Müll beladener Transporter umgekippt. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Ein großer Teil der Ladung verteilte sich auf der Fahrbahn Derzeit gibt es zehn Kilometer Stau. Das Fahrzeug war von der A 3 aus Richtung Oberhausen in Richtung Euskirchen abgebogen. Am Ende der Kurve ereignete sich der Unfall. Für die Dauer der Bergungsarbeiten musste die Verbindung zur Autobahn 1 Richtung Euskirchen gesperrt werden. Der Berufsverkehr ist erheblich gestört. Es haben sich Staus in alle Richtungen gebildet. Viele Fahrzeuge machen in der Anschlussstelle Opladen kehrt.
Als Unfallursache vermutet die Polizei überhöhte Geschwindigkeit.




 


Unfall Ende Februar



Motorradunfall Herbert-Wehner-Straße
Lkw-Karambolage auf der A3 sorgte für Stau