2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Unfall auf A3 sorgt für Verkehrschaos

Unfall auf A3 sorgt für Verkehrschaos



Stau auf dem Willy-Brandt-Ring von der Anschlusstelle zur A3 bis unters Bayer-Kreuz. Stau auf der Fixheider Straße ab Ausfahrt A3 bis zur Borsigstraße, A1 zu, A 59 zu – es ging in Leverkusen Montagnachmittag verkehrstechnisch kaum noch was. Auslöser war ein Unfall am frühen Nachmittag auf der A3 zwischen Leverkusen und Köln-Mülheim.
Auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Leverkusen und Köln-Mülheim, Fahrtrichtung Köln: Kurz nach 14 Uhr scherte aus bislang noch ungeklärter Ursache ein Lkwfahrer von der rechten Fahrspur nach links aus.

Sein Brummi rammte dabei einen Sprinter und einen Pkw, wie die Polizei mitteilt. Eine Person wurde nach bisherigem Kenntnisstand der Behörde dabei verletzt. Die drei Fahrspuren in Richtung Köln mussten wegen des Unfalls gesperrt werden.

Bis 16.20 Uhr waren alle drei Fahrstreifen blockiert, sodass der Verkehr über den Standstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt werden musste. Danach waren wieder zwei Fahrspuren befahrbar. Aktuell beträgt die Staulänge bedingt durch den Unfall mehr als acht Kilometer Länge.
Quelle : Rheinische Post ;VON LUDMILLA HAUSER




 


LKW in Böschung
Bully gestohlen - Zeugin nimmt Verfolgung auf