2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
Vorbereitungen für den „Big Lift“ haben begonnen



Vorbereitungen für den „Big Lift“ haben begonnen

Rund um die Bismarckstraße haben die Vorbereitungen für den „Big Lift“ auf der Ostseite begonnen. Der Aufbau von zwei Raupenkränen, die den Lückenschluß für die Dachkonstruktion am kommenden Dienstag, 10. März durchführen werden, ist gestartet.
Der „Big Lift“ wird auf allen vier Stadionseiten durchgeführt, beginnend im Ostsektor der BayArena. Dabei werden zwei vormontierte Einzelteile bestehend auf zwei Obergurten, einem Untergurt und 4 Diagonalen aus Stahl mit Hilfe eines Kranes in der Luft aufgerichtet. Anschließend wird das fehlende dritte Untergurtrohr zum „Big Lift“ ergänzt und der Einhub über die Bismarckstraße kann beginnen.

Bismarckstraße wird am 10. März ab 9 Uhr voll gesperrt

Für den „Big Lift“ auf der Ostseite ist eine Vollsperrung der Bismarckstraße notwendig. Diese tritt am Dienstag, 10. März ab 9 Uhr bis zum 11. März um 5 Uhr morgens in Kraft. Nach dem „Big Lift“ auf der Ostseite setzen die beiden Raupenkräne nach Süden um, wo in Kürze der zweite Teilabschnitt des Big Lift“ vorgesehen ist.

Quelle: Bayer 04 Leverkusen




 




Gewerbe- und Industrieeinsätze 2009